Skip to main content

Faszienrolle mit Noppen im Test

Fitnation Faszienrolle

12,60 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon
BODYMATE Faszienrolle

12,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon


Testbericht

Faszienrolle mit Noppen im Test

Faszienrollen sind in den letzten Jahren sehr bekannt geworden.
Mittlerweile gibt es auch Faszienrollen mit Noppen, wie die Bodymate und Fitnation Faszienrolle, die wir hier unter die Lupe nehmen.

Unser Testfazit zur Faszienrolle mit Noppen

Das Hauptmerkmal der Bodymate und der Fitnation Faszienrolle ist die genoppte Oberfläche. Die Noppen ermöglichen es dir beim Training Verspannungen zu lösen und sie fördern die Durchblutung.

Fitnation Faszienrolle mit Noppen

Die genoppte Oberfläche fördert die Durchblutung.

Zwar sind die Faszienrollen mit Noppen sehr weich, aber durch die Noppen reicht die Härte dennoch für das Faszientraining aus. 

Es werden keine Angaben über Inhaltsstoffe gemacht, weshalb wir dir leider nicht versichern können, dass diese Rollen hautunbedenklich sind.

Dafür sind die Fitnation und die Bodymate Faszienrolle die einzigen mit denen du auf glattem Boden trainieren kannst, weil sie nicht wegrutschen.

Die Faszienrolle mit Noppen eignet sich nicht nur für Fortgeschrittene, sondern auch für Anfänger. Die Rollen bieten durch ihre Noppen nochmal eine andere Art von Faszientraining, die uns überzeugt hat. Der Massageeffekt ist bei diesen Faszienrolle höher.

Fitnation Faszienrolle auf Amazon und Bodymate Faszienrolle auf Amazon

Alle Einzelheiten und warum wir die Bodymate und Fitnation Faszienrolle zusammen testen, erfährst du im Testbericht.

Fitnation Faszienrolle

12,60 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon
BODYMATE Faszienrolle

12,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon

Warum testen wir die Fitnation und die Bodymate Faszienrolle zusammen?

Wir haben uns viele Faszienrollen nach Hause bestellt, um sie für dich zu testen. Dabei ist uns aufgefallen, dass die Bodymate und die Fitnation Faszienrolle sich kaum voneinander unterscheiden. Deshalb hätte es wenig Sinn ergeben zwei Berichte über diese Rollen zu schreiben.

Eigenschaften der Bodymate und Fitnation Faszienrolle

Beide Faszienrollen sind 33 cm lang und 14 cm breit. Damit haben sie die gängigen Maße einer Faszienrolle und passen problemlos in die meisten Sporttaschen.

Bodymate Faszienrolle

Bodymate Faszienrolle

Allerdings wiegt die Fitnation um die 700g und die Bodymate sogar 900g, was für eine sonst so leichte Faszienrolle schwer ist. Die Blackroll, wohl die bekannteste Rolle, wiegt zum Beispiel nur um die 250g.

Material der Fitnation und Bodymate Faszienrolle

Ein wichtiger Punkt bei Faszienrollen sind die Inhaltsstoffe, weil man beim Faszientraining viel Hautkontakt mit der Rolle hat. Die Bodymate Faszienrolle besteht aus dichtem EVA-Schaumstoff. Der Hersteller verspricht eine sehr hohe Qualität, was wir nur bestätigen können.

Bei der Fitnation Faszienrolle werden keine Angaben zum Material oder zu Inhaltsstoffen gemacht. Da sich die beiden Faszienrollen jedoch so stark ähneln, vermuten wir, dass auch die Fitnation Faszienrolle aus EVA-Schaumstoff besteht.

Leider konnten wir bei beiden nach dem Auspacken einen leichten unangenehmen Geruch feststellen. Nach zwei Tagen hat man ihn aber nur noch gerochen, wenn man wirklich sehr nah an die Rolle herangegangen ist.

Da die Hersteller keine genauen Angaben zu den Inhaltsstoffen geben, können wir nicht sagen, woher dieser Geruch kommt und ob die Faszienrollen frei von Schadstoffen sind.

Faszienrollen mit Noppen im Vergleich mit anderen Faszienrollen

Wir haben geklärt, dass wir von der Faszienrolle mit Noppen überzeugt sind. Aber wir haben auch noch eine Menge weiterer Faszienrollen getestet. Wie schneiden sie im Vergleich ab?

Wie bereits erwähnt sind die Faszienrollen mit Noppen weicher als die meisten Anderen. Der niedrige Härtegrad ist durch die Noppen aber gar kein Problem.

Leider ist bei beiden nicht geklärt, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Bei den meisten anderen werden die Inhaltsstoffe angegeben.

Falls dir dieser Punkt wichtig ist, findest du hier eine Faszienrolle, bei der die Inhaltsstoffe unbedenklich sind. Testbericht Blackroll

Außerdem wiegen sie mehr als die Konkurrenz, die meistens um die 250 g wiegt. Dennoch ist es auch kein Problem die Rollen zu transportieren, weil auch sie noch relativ leicht sind.

Auf der anderen Seite kannst du mit diesen Faszienrollen sogar auf glattem Untergrund trainieren, was mit keiner anderen möglich war.

Einen weiteren Reiz geben die Noppen. Durch sie kommst du tiefer ins Gewebe und förderst die Durchblutung.

   Faszienrolle mit Noppen  glatte Faszienrolle
 Härte  weicher ( aber durch Noppen hart genug)  härter
 Qualität/Material  gut  gut
 Gewicht  700g – 900g  ~ 250g
 Schadstoffe   unbekannt  Nein (bei den meisten)
 Größe  33 cm x 14 cm  30 cm x 15 cm
 Preis  meistens günstiger  teurer

Eine Übersicht aller anderen Faszienrollen findest du hier: Faszienrolle Test

Faszientraining mit der Fitnation Faszienrolle am Bein
Am Ende haben beide gut abgeschnitten. Der größte Unterschied zur Konkurrenz sind die Noppen. Hier ist es Geschmackssache, ob du eine glatte Faszienrolle oder eine genoppte haben möchtest, ich kann dir beides empfehlen. Zu Amazon

 

Härte der Bodymate und Fitnation Faszienrolle

Die Bodymate und Fitnation Faszienrolle sind sehr weich.

Härte Fitnation Faszienrolle

Die Faszienrollen mit Noppen sind sehr weich. Aber durch die Noppen reicht das aus.

Wir predigen zwar immer, dass man für das Faszientraining eine gewisse Härte braucht, aber durch die Noppen eignen sich auch diese Faszienrollen. Wären die Rollen härter, könnten sie Anfänger vergessen. So aber ist sie sowohl für blutige Anfänger als auch für Fortgeschrittene eine Option.

Bringen die Noppen Vorteile?

Die Noppen machen die Bodymate und die Fitnation Faszienrolle besonders. Und mir haben sie während des Trainings gut gefallen. Sie fördern die Durchblutung und kneten einen nochmal gut durch.

Die Noppen der Bodymate FaszienrolleDu kannst dir das ähnlich wie die Hände eines Physiotherapeuten vorstellen. Auch ermöglichen die Noppen Verspannungen gezielt zu lösen. Gerade nach einem anstrengenden Tag eignet sich die Faszienrolle mit Noppen, um ein bisschen zu entspannen.

Faszientraining mit der Fitnation Faszienrolle

Die Faszienrollen mit Noppen rutschen auch auf glattem Boden nicht weg.

Allerdings ist uns aufgefallen, dass die Übergänge zwischen der glatten und der genoppten Oberfläche der Faszienrolle beim Rollen stören, weil man an diesen Stellen hängen bleibt. Deshalb ruckelt die Rolle beim Training ein wenig. Mit ein bisschen Übung bekommt man das aber ganz gut hin.

Positiv ist uns aufgefallen, dass die Fitnation oder Bodymate Faszienrolle nicht weg rutschen. Selbst auf glattem Boden, wir hatten Parkett, ist sind uns die Faszienrollen nicht weggerutscht. Damit sind sie die einzigen Faszienrollen, auf denen wir ohne Matte trainieren konnten. Alle anderen Faszienrollen sind uns weg gerutscht.

Erfahrungen aus den Kundenrezensionen

Beide Faszienrollen wurden sehr positiv bewertet. Die Fitnation Faszienrolle bekam 4,5 Sterne auf Amazon, die Bodymate Faszienrolle sogar 4,7 Sterne. Auch die Berichte spiegeln diese Bewertung wider. Die meisten sind vollkommen zufrieden und begrüßen das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
Es gibt auch einen Kunden, der berichtet, er habe durch die Rolle blaue Flecken bekommen. Ich frage mich allerdings, was man mit der Faszienrolle anstellen muss, um das hinzubekommen.

Fitnation oder Bodymate Faszienrolle?

Jetzt widmen wir uns noch der Frage, welche der beiden Faszienrollen du dir kaufen solltest. Obwohl die Fitnation und Bodymate Faszienrolle fast gleich sind, gibt es dennoch kleine Unterschiede.

Zum einen wird bei der Fitnation ein kleines Heft mitgeliefert, in dem Trainingstipps und Übungen enthalten sind. Außerdem gibt es online Videos zur Erklärung.

Fitnation Faszienrolle und das Heft

Bei der Fitnation Faszienrolle ist im Lieferumfang ein Heft enthalten.

Die Bodymate Faszienrolle wird ohne Zusatz geliefert.

Aber dafür hast du bei ihr eine 3-Jahres-Garantie, was für die Qualität des Produktes spricht. Preislich geben sich die beiden nicht viel. Ich würde dir die Bodymate Faszienrolle empfehlen, weil du eine 3 Jahres Garantie bekommst und du die meisten Faszienübungen auch auf Youtube findest.

Fitnation Faszienrolle

12,60 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon
BODYMATE Faszienrolle

12,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2018 23:21
Amazon

 


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *