Skip to main content

Christopeit Sitzergometer RS2 im Test

199,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Mai 2018 14:26
 Vorteile  Nachteile
 + guter Computer   – relativ Groß
 + 9 Kg Schwungmasse  
 + sehr gute Qualität  
 + gutes Fahrgefühl
 + 24 Widerstandsstufen  

Testbericht

Sitzergometer Christopeit RS2 im Test

Das Christopeit Sitzergometer RS2 ist ein sehr beliebtes Sitzergometer (bzw. Liegeergometer) aus der mittleren Preisklasse. Durch die entspannte Sitzposition ist das Christopeit RS2 eine gute Option für Leute mit Rückenschmerzen. Grund genug das Christopeit Sitzergometer unter die Lupe zu nehmen.

Unser Testfazit zum Christopeit RS2

Das Sitzergometer Christopeit RS2 hat uns überzeugt! Das Fahrgefühl ist durch die 9 kg schwere Schwungmasse gut. Durch die 24 Widerstandsstufen kann jeder auf dem Gerät trainieren, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Dazu kommt, dass das Christopeit RS2 beim Training kaum Geräusche macht.

Christopeit Sitzergometer Rs2 test

Auch der Computer ist gut. Er verfügt über 17 Trainingsprogramme, die das Training abwechslungsreich gestalten.

Außerdem ist der Sitz sehr bequem und die Lehne entlastet den Rücken. Das Material ist gut und hält bis zu 120 kg aus.

Auch im Vergleich mit anderen Ergometern konnte uns das Christopeit RS2 überzeugen. Zusammenfassend bekommt das Gerät unsere Empfehlung.

Christopeit Sitzergometer RS2 im Test

199,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Mai 2018 14:26
Amazon

Ausführlicher Testbericht:

Produktdaten:

 Bremssystem  Magnetbremssystem
 Schwierigkeitsstufen   24
 Maximalgewicht  120 kg
 Transportrollen  ja
 Stellmaß  L 150-165 x B 62 x H 100 cm
 höhenverstellbare Sitz  nein
 horizontal verstellbarer Sitz  ja
 verstellbarer Lenker  nein
 Pulssensoren  ja
 Maße Sitz & Lehne  Sitz  37 x 26 cm; Lehne 46 x 46 cm
 Computerfunktionen:  
 Zeit  ja
 Entfernung  ja
 Trittfrequenz  ja
 Kalorienverbrauch  ja
 Puls  ja
 Watt Anzeige  ja
 Geschwindigkeit  ja
 Intervalltraining  ja
 Trainingsprogramme  ja

Widerstand und Fahrgefühl vom Sitzergometer

Der Widerstand des Christopeit RS2 hat uns überzeugt. Er verfügt über 24 Widerstandsstufen und ist dadurch sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Sportler geeignet. Als Anfänger kann man ausgezeichnet auf den unteren Stufen trainieren. Die Stufe 24 ist uns schon fast zu schwer und reicht auch für durchtrainierte Sportler aus.

Sitzergometer christopeit rs2 liegeergometer

Das Fahrgefühl auf dem Liegeergometer Christopeit RS2 ist sehr gut.

Des weiteren hat das Ergometer Christopeit RS2 eine 9 kg schwere Schwungmasse, wodurch es rund läuft und du einen durchgehenden Widerstand hast. Das Fahrgefühl auf dem Sitzergometer ist sehr gut.

Beim Christopeit RS2 handelt es sich um ein Magnetbremssystem. Das Schwungrad wird durch einen Magneten gebremst. Der Abstand des Magneten vom Schwungrad entscheidet über die Schwierigkeit. Der große Vorteil eines Magnetbremssystems ist, dass es keine Verschleißteile mit sich bringt. Du kannst problemlos mehrere Jahre auf dem Gerät trainieren, ohne dass der Widerstand kaputtgeht.

Zusätzlich macht das Sitzergometer Christopeit RS2 beim Training kaum Geräusche. Das ermöglicht dir beim Training Fernsehen zu gucken.

Christopeit RS2 im Vergleich mit anderen Ergometern

Natürlich haben wir auch noch andere Ergometer getestet. In der Tabelle vergleiche ich das Christopeit RS2 mit dem Christopeit ET 6 (unserem Testsieger in der Mittelklasse).

  Ergometer Christopeit ET 6 Ergometer Christopeit RS2
 Bremssytem  Magnet Widerstand  Magnet Widerstand
 Widerstandsstufen  24  24
 Schwungmasse  12 kg  9 kg
 Computer  gleich  gleich (Bedienung einfacher)
 max. Gewicht   150 kg  120 kg
 Material  gut  gut
 Lautstärke  lauter (unser Gerät, laut anderen Kunden leise)  leise
 für große Menschen geeignet?  ja  ja
 Sitz  Sattel   Sitz mit Lehne
 Preis  bisschen teurer  bisschen günstiger

➡ Sitzergometer Christopeit RS2 auf Amazon

➡ Ergometer Christopeit ET 6 auf Amazon

Beide Ergometer geben sich nicht viel. Der Hauptunterschied ist, dass das Christopeit RS2 ein Sitzergometer (bzw. Liegeergomter) ist und sich somit mehr an Leute richtet, die Rückenprobleme haben, älter sind oder nicht gerne auf einem Fahrradsattel sitzen. 

Wer im Sommer draußen trainiert und mit dem Ergometer eine Alternative für schlechtes Wetter sucht oder wer dem Training mit dem „richtigen Fahrrad“ am nächsten kommen möchte, sollte sich für das Christopeit ET 6 entscheiden.

Ob du dir letztendlich ein Sitzergometer (Liegeergomter) oder einen normalen Ergometer kaufst, musst du selbst entscheiden. 

➡ Einen übersichtlichen Vergleich aller Ergometer findest du hier:

Computer vom Liegeergometer

Den Computer vom Christopeit Liegeergometer bewerten wir mit gut. Das Christopeit RS2 zeigt 7 Werte an: Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorien, Pedalumdrehungen, Watt und den Puls. Diese Werte sind übersichtlich dargestellt und werden alle gleichzeitig angezeigt.

computer christopeit rs2

Der Computer zeigt alle Werte gleichzeitig an.

Die Bedienung des Computers ist einfach und leicht verständlich.
Außerdem verfügt das Christopeit RS2 über 17 Trainingsprogramme. Dadurch ist unter anderem Intervalltraining möglich.

Zusätzlich gibt es vier Herzfrequenz-Trainingsprogramme und ein Drehzahl unabhängiges Programm. Drehzahl unabhängig bedeutet, dass in die Leistung nicht nur die Pedalumdrehungen, sondern auch der Widerstand eingerechnet wird. Dadurch wird die Leistung ganz genau in Watt bestimmt.

Du kannst zum Beispiel mit deinem Arzt besprechen, bis zu welcher Leistung du trainieren darfst. Wenn du diese Leistung am Ergometer einstellst und etwas schneller trittst, wird automatisch der Widerstand leichter und du übersteigst nie deine eingestellte Leistung. Das ist besonders für Leute mit Herzproblemen interessant.

Sitz und Griff

Der Sitz ist außerordentlich bequem und durch die gemütliche Lehne wird der Rücken entlastet. Der Sitz ist 37 cm breit und 26 cm tief. Die Rückenlehne ist 46 x 46 cm groß. Verstellt werden kann der Abstand des Sitzes von den Pedalen. Auch große Leute können auf diesem Sitzergometer trainieren. Wir denken die Grenze liegt ungefähr bei 1,90 m bis 2 m.

sitz christopeit rs2

Der Sitz ist sehr bequem.

Neben dem Sitz befindet sich der Griff, auf dem man ganz lässig die Arme ablegen kann. An dem Griff befinden sich Pulssensoren, wodurch du während des Trainings deinen Puls im Blick behalten kannst.

➡ Sitzergometer Christopeit RS2 auf Amazon

Material

Das Material vom Liegeergometer Christopeit RS2 macht einen guten und stabilen Eindruck. Das Gerät hat einen festen Stand und wackelt nicht, wenn man mehr Gas gibt.

Vorne am Gerät befinden sich Rollen, wodurch sich das Ergometer in die Ecke rollen lässt. Obwohl man sagen muss, dass der Transport bei diesem Gerät etwas komplizierter ist, weil es sehr lang ist.

Es hält bis zu 120 kg aus, was auch für das gute Material spricht.

Aufbau

Der Aufbau vom Christopeit RS2 gestaltet sich relativ einfach. Man bekommt eine gute Anleitung an die Hand. Allerdings sind es doch viele Teile, weshalb du dir vielleicht Verstärkung besorgen solltest.

Was sagen Kunden zu dem Christopeit RS2?

Die Kunden bewerten das Christopeit RS2 auf Amazon im Durchschnitt mit 3,7 von 5 möglichen Sternen.

Die negativen Kommentare erzählen meistens davon, dass ein kaputtes Gerät geliefert wurde. Das kommt aber bei jedem Produkt vor. Sonst sind die Rezensionen positiv und die Kunden erwähnen meistens das sehr gute Material.

Christopeit Sitzergometer RS2 im Test

199,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Mai 2018 14:26
Amazon

 


Erfahrungsberichte

Kommentare

zwicklinski,udo 12. Mai 2018 um 22:13

habe den sitzergometer RS2 seit ca. 2 jahren und bin bestens damit zufrieden.ich bin 80 jahre und trainiere 3 mal die Woche,am anfang 30-45 min,jetzt habe ich noch das fitness-Center sp20xl damit trainiere ich 3 mal ca.60min.daher jetzt Ergometer 10 min, 60 min kraft-turm,10 min Crosstrainer und 3 mal 3 min vibrations-platte.sitzergometer ist klasse,selbst meine frau trainiert jetzt darauf aufbau ging sehr leicht,alleine ca. 3h. mfg uz


Daniel 14. Mai 2018 um 14:36

Danke für dein Kommentar. Respekt, dass du in dem Alter noch so fit bist! Im Sommer testen wir noch Crosstrainer. Mit welchem Crosstrainer trainierst du denn?
MFG Daniel


zwicklinski,udo 16. Mai 2018 um 19:20

hallo,trainiere auf einem 7 jahre alten Crosstrainer von kettler,tenso 500. mfg udo


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



199,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Mai 2018 14:26