Balance Roll Testbericht

 

Wir wissen schon, dass die Blackroll Faszienrolle sehr gut ist und berechtigterweise die meistgekaufte Faszienrolle ist. Dennoch ist die Blackroll ziemlich teuer, was auch der häufigste Negativpunkt in den Kundenrezensionen ist. Mit der Balance Roll haben wir eine vergleichbare günstigere Faszienrolle gefunden. Ob diese qualitativ gleichwertig ist und den gleichen Trainingseffekt hat, erfährst du hier!

Balance Roll Faszienrolle Blackroll Alternative
5 Sterne
5 von 5 Sternen
Preis: 18,99€
Sie sparen: 6.00€ (24%)
Zuletzt aktualisiert am 08.07.2018

Vorteile:

+ qualitativ ebenbürtig zur Blackroll

+ guter Härtegrad

günstiger als Blackroll

+ keine Schadstoffe

Nachteile

 keine Trainings DVD

 

Ist die Balance Roll eine Alternative zur Blackroll?

 

   Balance Roll  Blackroll Standard
Härte gleich gleich
Qualität/Material gut gut
Lieferumfang  – Trainings DVD
Schadstoffe  Nein Nein
Größe 31 cm x 15 cm 30 cm x 15 cm
Preis günstiger teurer

 

Zum einen kann die Qualität der Balance Roll problemlos bei der Blackroll Faszienrolle mithalten, welches wahrscheinlich damit zusammenhängt, dass bei beiden Rollen das gleiche Material verwendet wird.

Zum anderen ist auch die Härte, sehr gut und kann mit dem Härtegrad der Blackroll Standard verglichen werden.

Der einzige Vorteil der Blackroll gegenüber der Balance Roll ist, dass Blackroll noch eine Trainings DVD und bei der Balance Roll lediglich ein Plakat mitgeliefert wird. Dieses finden wir unpraktisch, da einem die Übungen nichterklärt werden und so leicht Fehler gemacht werden können, die teilweise sehr ungesund für den Körper sein können.

Plakat der Balance Roll

Das Plakat der Balance Roll ist nicht ausreichend, weil die Übungen nicht erklärt werden.

Bei der Trainings-DVD von Blackroll hingegen, wird dir in 47 Minuten Videomaterial gezeigt, wie du richtig mit der Rolle trainierst und welche Übungen du damit machen kannst. Dies ist besonders für Leute interessant, die gerade erst mit dem Faszientraining beginnen. Allerdings gibt es auch viele gute Youtube-Videos, in denen dir erklärt wird, wie du richtig mit einer Faszienrollle trainierst.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Balance Roll eine ebenbürtige Alternative zur Blackroll Standard ist, mit der du ein wenig Geld sparen kannst.

Einen übersichtlichen Vergleich aller Faszienrollen findest du hier: Faszienrolle Test

 

Eigenschaften der Balance Roll

 

Die Balance Roll ist 31 cm lang und 15 cm breit. Hier unterscheidet sich die Balance Roll lediglich, um 1 cm in der Länge. Unser Test hat ergeben, dass diese Länge kaum einen Nachteil zu einer längeren Faszienrolle hat.

Balance Roll stehend

Die Balance Roll hat die gängigen Maße.

Der einzige Vorteil ist, dass man mit jeder Körpergröße beide Beine gleichzeitig Rollen kann, was bei der normalen Länge für große Menschen schwierig ist. Dafür kann die Balance Roll sehr einfach transportiert werden. In Freddi’s Sporttasche hat sie kaum Platz weggenommen. Und auch das Gewicht macht den Transport sehr einfach, weil die Balance Roll nur ca. 250 Gramm wiegt.

 

Material

 

Leider hört man immer öfter, dass Schaumstoffprodukte mit Schadstoffen belastet sind. Besonders bei einer Faszienrolle ist es wichtig darauf zu achten, dass das Material schadstofffrei ist, da es beim Training zu einem direkten Hautkontakt kommt.

Der Hersteller der Balance Roll gibt an, dass das Material frei von Treibgasen und anderen chemischen Treibmitteln ist. Außerdem sei das Material umweltfreundlich und zu 100 % recyclingfähig (Überzeug dich selbst: Link). Auch unsere Recherche zu diesem Material lieferte die gleichen Ergebnisse.

Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, dass die Faszienrollen in Deutschland hergestellt werden, da die Standards in Deutschland einfach höher sind als in anderen Ländern.

Bei dem Material handelt es sich um expandiertes Polypropylen (EPP), welches dafür bekannt ist, dass es wasserfest ist. Somit kannst du mit der Balance Roll auch super draußen trainieren und die Rolle danach gegebenenfalls mit einem feuchten Tuch abwischen.

Das Material ist übrigens genau das gleiche, wie bei der Blackroll.

 

Härte der Balance Roll

 

Bei dieser Balance Roll handelt es sich, um eine härtere Variante, die vom Härtegrad mit der Blackroll Standard zu vergleichen ist. Dieser Härtegrad ist für ca. 75 % von euch genau richtig. 

Er ist zum einen für die allermeisten Menschen vollkommen ausreichend, um die Faszienverklebungen und muskulären Verspannungen zu lösen. Und zum anderen für die Mehrheit nicht so hart, dass der Schmerz nicht mehr aushaltbar ist.

Allerdings gibt es die Balance Roll auch in einer weicheren Version

Härte der Balance Roll

Die Härte einer Faszienrolle ist sehr wichtig. Ist eine Faszienrolle zu hart für dich, wirst du  nicht mit ihr trainieren, da es zu stark schmerzt. Dennoch muss eine Faszienrolle auch eine gewisse Härte besitzen, um Faszienverklebungen und Verspannungen effektiv lösen zu können.

Stell es dir so vor: Beim Training mit einer Faszienrolle passiert das gleiche, wie bei einer Massage von einem Physiotherapeuten. Und jeder, der mal von einem Physiotherapeuten massiert worden ist, weiß, dass die Muskeln fest geknetet werden und es zum Teil stark schmerzt.

Und genauso ist es bei einer Faszienrolle. Hier entscheidet in erster Linie die Härte, wie stark die Muskeln und Faszien massiert werden. Und ja, das Faszientraining sollte auch ein wenig weh tun, damit man Resultate erzielt.

Als Faustregel gilt: Je stärker ein Punkt schmerzt, desto länger und intensiver sollte er behandelt werden (Achtung: Das ist nur eine Faustregel. Sie gilt nicht bei Sonderfällen, wie beispielsweise einer Narbe.)

Balance Roll Faszientraining

Allerdings sollte auf einer Schmerzskala von 0-10, die 8 nicht überschritten werden. Somit sollte bei der Auswahl beachtet werden, ob man ein schmerzempfindlicher Mensch ist und lieber zu einer weicheren Faszienrolle greifen möchte oder schon Erfahrungen mit demFaszientraining hat bzw. weiß, dass man einen gewissen Schmerzgrad aushalten kann und die etwas härtere Variante bestellen kann.

 

Balance Roll Erfahrungen

 

Wir können die Balance Roll nur über einen gewissen Zeitraum testen. Damit du auch erfährst, ob die Qualität der Balance Roll sich über einen längeren Zeitraum hinweg verändert, haben wir die Kundenrezensionen analysiert.

Ein Kunde hat bemängelt, dass die Rolle nach einer Weile weicher wird. Da es nur ein Kunde bemängelt hat, ist es sehr schwer einen Rückschluss zu ziehen. Wir können uns das bei diesem Material eigentlich nicht vorstellen.

Ansonsten fallen die Bewertungen sehr positiv aus. Besonders positiv werden die gute Wirkung des Trainings und die gute Alternative zur Blackroll bewertet. Du möchtest dich selbst überzeugen? Amazon Kundenrezensionen

Balance Roll Faszienrolle Blackroll Alternative
5 Sterne
5 von 5 Sternen
Preis: 18,99€
Sie sparen: 6.00€ (24%)
Zuletzt aktualisiert am 08.07.2018