Die Skandika Vibrationsplatte V1 ist im unteren Preissegment der Vibrationsplatten angesiedelt. In unserem großen Vibrationsplatten Test haben wir neun verschiedene Anbieter aus unterschiedlichen Preissegmenten miteinander verglichen.

Die Skandika Vibrationsplatte V1 wurde von uns dabei mit anderen günstigen Vibrationsplatten verglichen, damit wir herausfinden konnten, welche Platte für welche Preisklasse am besten geeignet ist.

Da wir wissen, dass du vielleicht nur wenig Zeit hast, kommen wir direkt zum Wesentlichen.

Lohnt sich der Kauf einer Skandika Vibrationsplatte V1?

Skandika Vibrationsplatten V1
4 Sterne
4 von 5 Sternen
Preis: 199,00€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020
Auf Amazon kaufen
  • beigefügte Bänder
  • bedienbar durch Fernbedienung
  • Sehr gute Massagefunktion
  • Ausreichende Vibrationsstärke
  • Im Vergleich mit dem Vibroshaper schwächere Vibration
  • Seitliche Vibration standardmäßig aktiv, die immer wieder ausgeschaltet werden muss

Die Vibrationsplatte von Skandika- Unser Fazit: Kommt darauf an

Du magst jetzt vielleicht überrascht sein. Können die mir nicht einmal klar sagen, ob ich diese Platte kaufen soll, oder nicht? Nun ja, das kommt ganz darauf an, was dir wichtiger ist.

skandika vibrationsplatte v1

Die Vibration ist bei der Skandika Vibrationsplatte nicht so stark wie beim Konkurrenten Vibroshaper. Wenn du also kräftige Vibrationen genießen und auf hoher Vibrationsstufe trainieren willst, empfiehlt sich hier der Vibroshaper. Der Vibroshaper ist in unserem großen Vibrationsplatten Test der Preis-Leistungs-Sieger geworden. Wenn du also viel Leistung für wenig Geld willst, solltest du dir den Vibroshaper genauer ansehen.

Zudem ist die Vibration bei der Skandika Vibrationsplatte V1 standardmäßig auf eine seitliche Funktion eingestellt. Diese haben wir als nicht so angenehm empfunden und mussten Sie so jedes Mal aufs Neue ausstellen. Bei der Bluefin Fitness 3d ist uns das nicht passiert. Aus diesem Grund ist diese Platte unser Testsieger im unteren Preissegment geworden.

skandika vibrationsplatte v1 test

Falls dich allerdings die seitliche Vibration nicht stört und du nicht unbedingt wie ein Kissen durchgeschüttelt werden möchtest, bietet sich die Skandika v1 Vibrationsplatte an. Das Gerät ist günstig und hat viele große Vorteile. Die sehr gute Massagefunktion lässt dich nach einem anstrengenden Workout gut entspannen und du kannst mit einer Fernbedienung die Vibration einstellen. Auch das Training ist durch die starke Vibration und die beigefügten Bänder sehr effektiv.

Skandika Vibrationsplatte auf Amazon ansehen!

Wir geben also eine Kaufempfehlung für die Skandika V1 Vibrationsplatte, wenn du nicht unbedingt die stärkste Vibration in diesem Preissegment willst (die hat der Vibroshaper) und dich die seitliche Vibration nicht stört (diese ist bei der Bluefin 3d gar nicht erst vorhanden).

Training- Wie kann die Skandika Vibrationsplatte bei mir den Turbo zünden?

Damit du mit der Skandika Vibrationsplatte V1 überhaupt abnehmen und einen straffen Körper haben kannst, musst du erst einmal wissen, wie du mit ihr umgehen sollst.

skandika vibrationsplatte v1 test

Wie wir bereits im Fazit angesprochen haben, finden wir die seitliche Vibration nicht so gut. Wir haben diese immer ausgestellt und uns so beim Training leichter getan. Die wippende Vibration dagegen fanden wir gerade für Gleichgewichts- und Stabilisationsübungen sehr gut geeignet. Wenn du also in deinem Alltag mehr Standfestigkeit haben möchtest, solltest du diese Vibrationsart benutzen. So wirst du bald nicht nur ein Meister der Work-Life-Balance sein.

skandika vibrationsplatte v1 test

Bei sitzenden Übungen fanden wir die eben gelobte wippende Vibration nicht so gut. Übungen lassen sich dadurch schwerer ausführen und manche sind gar nicht mehr möglich. Abhilfe können da die beigefügten Bänder schaffen. Diese ermöglichen es dir, die sitzenden Übungen auszutauschen und weitere Übungen einzubauen. So kannst du effektiv deinen gesamten Körper trainieren und schnell Muskeln aufbauen und abnehmen.

skandika vibrationsplatte v1 test

Wir haben im Fazit bereits über die Stärke der Vibration gesprochen. Auch wenn wir gesagt haben, dass der Vibroshaper über eine stärkere Vibration verfügt, liefert auch die Skandika Vibrationsplatte einiges an Power. Auch mit ihr wirst du also effektiv trainieren und dich verausgaben können. Diese Power kommt auch der Massagefunktion zugute, denn diese ist sehr angenehm und kann dich nach einem anstrengenden Workout gebührend verwöhnen.

Skandika Vibrationsplatte auf Amazon ansehen!

Du beginnst dein Training bei der Skandika Vibrationsplatte immer auf der Geschwindigkeitsstufe 1 und kannst dich dann steigern.

Neben dem Training kommt es allerdings auch auf die Optik des Geräts an.

Material und Design- Für den günstigen Preis gibt es hier nichts zu meckern

Das Design der Skandika Vibrationsplatte ist in Ordnung. Hier habe ich zwar schon deutlich ansprechendere Platten gesehen, sie ist aber auch kein hässliches Entlein.

skandika vibrationsplatte v1 erfahrung

Das Material dagegen hat uns beide überzeugt. Die Trittfläche besteht aus Gummi und ist mit Noppen überzogen. So ist die Vibrationsplatte auch ohne Schuhe bequem und die Noppen verschaffen dir ausreichenden Grip. Auch längeres Training ist für dich also möglich und angenehm. Zudem ist die Trittfläche nicht gewölbt und du musst keine Angst um deine Gelenke haben. Du kannst dich einfach auf die Vibrationsplatte stellen (mit leicht gebeugten Knien, ansonsten wird dir schwindelig) und loslegen.

skandika vibrationsplatte v1 test seitheben-min

Die Skandika Vibrationsplatte steht sicher auf ihren separaten Füßen. Diese absorbieren die Vibrationen. So kannst du trainieren, ohne dass bei deinem Nachbarn die Wände und damit eure gute Beziehung wackelt. Auch spätabendliche Workouts sind so möglich. Alternativ kannst du auch deine Lieblingsmusik auf den integrierten Bluetooth Lautsprechern anhören und dein Training so weiter versüßen.

Das Gerät ist mit den Maßen 690x 400 mm relativ klein und verfügt über Transportrollen. Du kannst die Vibrationsplatte einfach in deiner Wohnung verschieben und deine Serien genießen. Nach dem Training ist die Skandika Vibrationsplatte schnell wieder aufgeräumt und nimmt keinen unnötigen Platz weg.

skandika vibrationsplatte v1 test

Das maximal zulässige Gewicht beträgt 120 Kilogramm, du solltest also mit Sprüngen bei deinen Übungen vorsichtig sein. Auch schwerere Menschen müssen hier mitunter aufpassen. Bei uns waren Sprünge oder Übungen mit Gewichten allerdings kein Problem.

Skandika Vibrationsplatte auf Amazon ansehen!

Für ein gutes Training brauchst du allerdings auch die richtige Technik.

Computer- Ist die Skandika Vibrationsplatte V1 einfach zu bedienen?

Kurz gesagt: Ja. Der Bildschirm ist hell und gut lesbar (auch ohne Lesebrille).

Die Einstellungen sind selbsterklärend und du kannst die Geschwindigkeit zwischen 1 und 99 frei einstellen. Alternativ kannst du auch aus den 5 Trainingsprogrammen auswählen und dich vor allem als Anfänger an diesen orientieren. So weißt du immer, was zu tun ist.

skandika vibrationsplatte v1 test

Damit du auch während des Trainings den Computer bedienen kannst, gibt es eine Armbandfernbedienung. So musst du nicht mit deinem Training aufhören, sondern kannst während der Übungen einfach umschalten.

Das einzige Problem hier ist die seitliche Vibration. Diese mussten wir vor jedem Training und nach jedem Programm ausschalten, was uns nach einer Weile ein wenig auf die Nerven gegangen ist. Wenn für dich allerdings diese Vibration nicht störend ist, kannst du dir diesen Punkt sparen.

Skandika Vibrationsplatte auf Amazon ansehen!

Wie stehen die Skandika Vibrationsplatte und ihre Technik im Vergleich zu anderen Herstellern und Produkten da?

Der Vergleich zu anderen Produkten- Sehr gut, aber nicht die beste Platte

Die Skandika Vibrationsplatte V1 hat viele große Vorteile, die einen Kauf rechtfertigen.

 

Es handelt sich hier also um eine sehr gute Vibrationsplatte, die wir dir zum Kauf empfehlen.

Preis/Leistungs-Sieger!

VibroShaper Vibrationsplatte
4.5 Sterne
4.5 von 5 Sternen

182,90€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020
Skandika Vibrationsplatten V1
4 Sterne
4 von 5 Sternen
199,00€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020

Empfehlung für Einsteiger!

Bluefin Vibrationsplatte 3D
5 Sterne
5 von 5 Sternen

277,77€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020

Im Vergleich mit der Bluefin Fitness 3d fällt allerdings auf, dass diese zu ähnlichem Preis noch ein wenig mehr liefert. Die Power ist bei der Bluefin höher und auch das Design hat uns besser gefallen. Aus diesem Grund ist die Bluefin Fitness 3d auch unser Testsieger in der unteren Preisklasse geworden und hat die Skandika Vibrationsplatte geschlagen.

skandika vibrationsplatte v1 vergleich vibroshaper-min

Größe und Transport- Effektives Training, wo immer du willst!

Die Skandika Vibrationsplatte ist leicht, klein und hat Transportrollen.

skandika vibrationsplatte v1

Für dich heißt das, dass du überall in deiner Wohnung trainieren kannst. Du bist hier also sehr flexibel und kannst Tag für Tag entscheiden, wo heute dein Gym sein soll. Das ist für uns ein klarer Pluspunkt, da du nebenher Serien schauen, den Winter genießen, die Natur durch die Fenster beobachten, oder mit Freunden zusammen trainieren kannst. Zwei Vibrationsplatten nebeneinander passen in die meisten Zimmer.

Aufbau- Bekomme ich das hin?

Du bekommst den Aufbau garantiert hin, denn es gibt hier nicht viel zum Aufbauen.

Du musst nur die Kabel und den Armtrainer befestigen und kannst direkt loslegen. Hier musst du dir also nicht erst lang den Kopf zerbrechen und verzweifeln!

Was sagen eigentlich andere Kunden zu diesem Produkt?

Kundenrezensionen- Auch hier eine Empfehlung für die Skandika Vibrationsplatte

Die Skandika Vibrationsplatte hat es bei Amazon auf über 100 Bewertungen gebracht.

skandika vibrationsplatte v1 freddi

Dabei hat sie eine Bewertung von 4,3 Sternen erzielt. Auch andere Menschen mögen also die Vibrationsplatte. Du kannst dich guten Gewissens zu den anderen zufriedenen Kunden gesellen und musst kein Risiko eingehen.

Was sagen wir also abschließend über die Skandika Vibrationsplatte?

Outro- Eine gute Vibrationsplatte zu günstigem Preis

Die Skandika Vibrationsplatte V1 hat uns beide überzeugt.

Für kleines Geld erhältst du hier ein hochwertiges Produkt, dass deinem Training das I-Tüpfelchen verleihen und dich gut beim Abnehmen unterstützen kann. Die Massagefunktion hat es uns sehr angetan und ist vor allem nach einem effektiven Workout Gold wert.

Skandika Vibrationsplatten V1
4 Sterne
4 von 5 Sternen
Preis: 199,00€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020
Auf Amazon kaufen
  • beigefügte Bänder
  • bedienbar durch Fernbedienung
  • Sehr gute Massagefunktion
  • Ausreichende Vibrationsstärke
  • Im Vergleich mit dem Vibroshaper schwächere Vibration
  • Seitliche Vibration standardmäßig aktiv, die immer wieder ausgeschaltet werden muss

Dennoch gibt es zwei (nach unserem Geschmack etwas bessere) Alternativen. Wenn du für wenig Geld mehr Power willst, dann solltest du dir den Vibroshaper genauer ansehen. Unser Preis-Leistungs-Sieger hat uns ordentlich durchgeschüttelt und das Training hat sehr viel Spaß gemacht.

Preis/Leistungs-Sieger!

VibroShaper Vibrationsplatte
4.5 Sterne
4.5 von 5 Sternen
Preis: 182,90€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020
Auf Amazon kaufen Testbericht
  • günstig aber hochwertig
  • viele positive Vibroshaper Erfahrungen
  • Preis/Leistungssieger
  • keine seitliche Vibration
  • inkl. Expanderbänder und Übungen
  • keine Angabe des Maximalgewichts

Wenn du ein optisch ansprechenderes Gerät haben möchtest, dass uns insgesamt ein wenig hochwertiger vorkommt und vor allem über keine seitliche Vibration verfügt, empfehlen wir dir die Bluefin Fitness 3d. Unser Testsieger im unteren Preissegment hat uns mehr als überrascht und von sich überzeugt.

Empfehlung für Einsteiger!

Bluefin Vibrationsplatte 3D
5 Sterne
5 von 5 Sternen
Preis: 277,77€
Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020
Auf Amazon kaufen Testbericht
  • Testsieger
  • große Trainingsfläche
  • gute Vibration
  • Gummi Oberfläche
  • inkl. Thera Bänder
  • ideal für Anfänger

Auch die Vibrationsplatte von Skandika kann dich allerdings gut in Form bringen und für kleines Geld eine große Wirkung erzielen.