AsViva Rudergerät Ra11

Dass ein Rudergerät für die meisten das beste Heimtrainingsgerät ist, haben wir schon oft erklärt. Aber dann stellt sich natürlich die Frage:

“Welches Ruderergometer soll ich denn kaufen?”

In diesem Artikel testen wir das AsViva RA11. Es ist ein Gerät mit einem vergleichsweise niedrigem Preis und deshalb für euch sehr interessant. Da das Sportplus Rudergerät von der Bauweise sehr ähnlich, werden wir die beiden während des Testberichtes miteinander vergleichen.

 
AsVIVA Rudergerät RA11
4 Sterne
4 von 5 Sternen
Preis: 297,99€
Zuletzt aktualisiert am 13.12.2019
Auf Amazon kaufen Beim Hersteller kaufen Testbericht
  • gutes Zusgsystem
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • leise
  • guter Computer
  • gut für Einsteiger
  • nicht für Fortgeschrittene geeignet

Unser Testfazit zum AsViva Rudergerät

Das Asviva Ra11 war eines der ersten Geräte, die wir getestet haben. Wir haben festgestellt: für Anfänger ist das AsViva Ra11 ein geiles Gerät. 😀

Das verwendete Magnetbremssystem läuft leise und durchgängig, was für ein gutes Ruder Gefühl sorgt. Du hast an jedem Punkt einen gleichmäßigen Widerstand, was leider nicht bei jedem Produkt der Fall war.

Die 8 Widerstandsstufen ermöglichen es dir, dich zu steigern. Wobei man zugeben muss, dass der Widerstand für wirklich trainierte Sportler zu gering ist, aber das ist ja auch nicht die Zielgruppe.

Große Menschen haben häufig das Problem, dass die Schiene zu kurz ist und sie nicht die volle Bewegung durchführen können. Aus diesem Grund haben wir einen 1,95 m großen Ruder Kollegen von mir auf das Asviva Rudergerät Ergometer Rower Cardio XI Fitness Ra11 (Jetzt kennst du den offiziellen Namen. :D) gesetzt. Er konnte problemlos trainieren!

AsViva Rudergerät mit Bodenschutzmatte

Der Computer ist übersichtlich gestaltet und zeigt alle wichtigen Werte gleichzeitig an, wodurch du alles beim Training im Blick behältst. Zu den normalen Funktionen wird dir noch eine Geschwindigkeit angezeigt, wonach du zusätzlich dein Workout richten kannst. Die Bedienung ist selbsterklärend.

Da der Widerstand reibungslos funktioniert, wird die Rudermaschine voraussichtlich lange halten, was dir bares Geld spart. Nach dem Training kannst du es zusammen klappen und es so platzsparend in die Ecke stellen.

Das AsViva Ra11 ist das ideale Rudergerät für Einsteiger. Es erfüllt alles, was ein Ruder Anfänger benötigt.

Daten zum Asviva Ra11

WiderstandMagnet Widerstand
Schwierigkeitsstufen8
Maximalgewicht110 kg
Transportrollenja
StellmaßL188 x B50 x H81 cm
Stellmaß geklapptL 98 x B 28 x H 59 cm (gefaltet)
Gewicht26kg
Höhenverstellbare Ruderschienenein
Computerfunktionen: 
ZeitJa
EntfernungJa
RuderschlägeJa
Ruderschläge pro MinuteNein (aber dafür Geschwindigkeit)
Ruderschläge totalJa
KolrienverbrauchJa
PulsJa (Pulsmesser nicht enthalten)
IntervalltrainingNein
SpieleNein

Rudern auf dem AsViva Rudergerät

Nun kommen wir zu dem Punkt, der dich wahrscheinlich am meisten interessiert:

Wie ist das Rudern auf dem Asviva RA11 Rower?

Du kannst als Anfänger oder gelegentlich Trainierender sehr gut auf diesem Ruderergometer trainieren. Wenn du aber schon fortgeschritten bist, solltest du zu einem anderen Rudergerät greifen, weil der Widerstand selbst auf der 8. Stufe zu gering ist. (Fortgeschritten: 2-3 Jahre regelmäßiges Training)

AsViva Rudergerät Ra11

AsViva Rudergerät Ra11

Für die anderen ist der Widerstand ausreichend, um sich langsam zu steigern und effektiv zu trainieren. Außerdem ist der Widerstand durchgehend. Du hast während der kompletten Ruderbewegung einen Widerstand.

Vergleich mit anderen Rudermaschinen

Besonders spannend ist der Vergleich zwischen dem Sportplus und dem AsViva Rudergerät, weil sie fast baugleich sind.

 AsViva Ra11Sportplus SP-MR-008
BremssytemMagnet WiderstandMagnet Widerstand
Widerstandsstufen88
Computerfunktionen6 (keine Schläge/ Minute, dafür Geschwindigkeit)6 (mit Schläge/ Minute)
max. Gewicht110 kg150 kg
für große Menschen geeignet?jaja
Preisteurergünstiger

Wer schon weiß, dass er lange Rudern möchte, für den ist auch das Concept2 interessant. Es ist zwar teurer als das AsViva Rudergerät, verfügt dafür aber über einen wesentlich stärkeren Widerstand und mehr Computerfunktionen.

Sportplus Rudergerät undAsViva Rudergerät im Vergleich

Sportplus Rudergerät und AsViva Rudergerät im Vergleich

Einen Überblick aller von uns getesteten Rudermaschinen findest du hier:Rudermaschine

Rudergerät AsViva Ra14

Nach dem erfreulichen Testergebnis der günstigen AsViva Rudermaschine sind wir mit großen Erwartungen an den Test des AsViva Ra14 gegangen. Unser Ziel war es, ein AsViva Rudergerät für fortgeschrittene Ruderer zu finden.

Optisch macht dieses Produkt einen tollen Eindruck. Wenn man das Material unter die Lupe nimmt, bestätigt sich dieser positive Eindruck. Das Material ist hochwertig und der Stand ist selbst bei intensiven Sprinteinheiten stabil.

Rudergerät Asviva ra14

Aber als wir angefangen haben zu rudern, schwand unsere Begeisterung. Keine Frage der Widerstand ist flüssig und leise, aber leider selbst auf der höchsten Stufe für Fortgeschrittene zu schwach. Unser Ziel, ein AsViva Rudergerät für Fortgeschrittene zu finden, haben wir leider verfehlt.

Der Computer zeigt die wichtigen Werte an und selbst eine Körpergröße von 2 m ist kein Problem, aber leider bleibt das AsViva Ra14 ein verbessertes Rudergerät für Anfänger.

AsVIVA Rudergerät RA14
4 Sterne
4 von 5 Sternen
Preis: 448,00€
Zuletzt aktualisiert am 13.12.2019
Auf Amazon kaufen Beim Hersteller kaufen Testbericht
  • flüssiger Widerstand
  • leise
  • für große Menschen geeignet
  • gutes Material
  • für Anfänger geeignet
  • leichter Widerstand
  • nicht für Fortgeschrittene geeignet

Welche Alternativen gibt es? 

Fortgeschrittene sind mit unserem Testsieger wesentlich besser bedient:

Die Sportplus Sp-MR-010 Rudermaschine

Rein optisch fallen einem bei dem Sportplus oder AsViva Rudergerät kaum Unterschiede auf. Ich frage mich manchmal, ob die in der gleichen Fabrik produzieren. 😀

Wenn man sich die Sportplus Rudermaschine genauer anschaut, werden einem die Unterschiede klar. Bei dieser Maschine wird ein komplett anderes Zugsystem verwendet: ein Luft Bremssystem.

Der Vorteil von diesem System ist, dass sich der Widerstand an deine Zugstärke anpasst. Dadurch entsteht ein sehr realistisches Ruder Gefühl. Ein Luft Bremssystem wird nicht ohne Grund beim Profi Gerät von Concept2 verwendet. Dazu kommen die 8 Widerstandsstufen, die dieses Mal auf für Fortgeschrittene ausreichen. Juhu, endlich! 🙂

Test Sportplus Rudergerät

Was du jedoch wissen musst, ist das ein Luft Bremssystem etwas lauter ist als ein Magnetbremsystem.

Da sich das AsViva Ra14 und das Sportplus SP-MR-010 sehr ähnlich sind, hat uns auch bei diesem Gerät das Material überzeugt. Es ist sehr hochwertig und steht auch bei intensiven Trainingseinheiten stabil.

Nach dem Training kannst du das Rudergerät zusammenklappen und mit Hilfe der Rollen am Gerät in eine Ecke stellen.

Insgesamt hat uns das Sportplus Rudergerät überzeugt. Es ist unser Testsieger geworden und meine Empfehlung an alle Fortgeschrittenen! Man kann es als den kleinen Bruder des Concept2 Rudergeräts bezeichnen.

Testsieger

Sportplus Rudermaschine SP-MR-010
5 Sterne
5 von 5 Sternen
10 Bewertungen
Preis: 499,99€
Zuletzt aktualisiert am 13.12.2019
Auf Amazon kaufen Testbericht
  • gutes Zusgsystem
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Sprints möglich
  • klappbar
  • laut

Für alle, die mehr wollen!

Nach der unteren und mittleren Preisklasse folgt logischerweise die obere. Hier lernst du das eben angesprochene Profi-Rudergerät von Concept2 kennen. Es ist das meistverkaufte Rudergerät der Welt. Auf ihm werden sogar die offiziellen Meisterschaften ausgetragen. Das erste Mal bin ich mit dem Concept2 Gerät in meinem alten Ruderverein in Kontakt gekommen.

Nach dieser lobenden Einleitung muss das Rudergerät einiges auf dem Kasten haben. Nehmen wir den einzigen Nachteil vorweg: Es ist relativ groß.

Qualitativ ist das Concept2 Rudergerät auf einem sehr hohen Niveau. Die Geräte sind sogar in Fitnessstudios zu finden, was für die Qualität spricht. Es sollte dein ganzes Leben halten!

Training Concept 2 Rudergerät

Es wird ein Luft Bremssystem mit 10 Widerstandsstufen verwendet. Dadurch ist das Ruder Gefühl realistisch. Die verschiedenen Stufen ermöglichen es, Anfänger als auf Profis auf dem Gerät zu trainieren.

Beim Computer schlägt das Concept2 Gerät alle Rudergeräte, die wir getestet haben um Längen. Du kannst verschiedene Darstellungen wählen; Trainingsprogramme fahren oder eigene erstellen; Rennen gegen den Computer oder andere Geräte fahren und sogar Spiele spielen. Auf alle Einzelheiten gehen wir im Testbericht ein. Aber du kannst dir sicher sein, mit diesem Gerät wird das Training abwechslungsreich.

Weitere Kleinigkeiten erleichtern dein Training. Es gibt einen Haken für den Griff, um ihn nah bei den Füßen zu haben oder verstellbare Pedale, um ein paar zu nennen.

Mit dem Concept2 Rudergerät bekommst du alles, was du für das Training benötigst und noch mehr. Wenn du es mit dem Rudern ernst meinst, wirst du dieses Gerät lieben, versprochen!

Profi-Rudergerät

Rudergerät Concept 2 Modell D
5 Sterne
5 von 5 Sternen
Preis: 1.050,00€
Zuletzt aktualisiert am 13.12.2019
Nachhause bestellen Testbericht
  • gutes Zusgsystem
  • sehr guter Computer
  • hochwertiges Material
  • 10 Widerstandsstufen
  • groß

Fazit: Wie gut sind die AsViva Rudergeräte im Vergleich?

Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten. Das AsViva Ra11 ist ein gutes Gerät und genau das richtige für alle Einsteiger. Wohingegen das AsViva Ra14 nicht ganz so gut abschneidet. Für den Preis sollte der Widerstand mindestens für Fortgeschrittene reichen.

Dafür hast du noch zwei Alternativen von anderen Marken kennengelernt. Unter ihnen sollte für jeden das passende Gerät dabei sein.

Computer vom Asviva Ruderergometer:

Der Computer des AsViva RA11 Rower ist für ein normales Rudertraining völlig ausreichend. Die Daten sind groß genug und du kannst sie ohne Mühe während des Trainings lesen.Man muss aber dazu sagen, dass der Computer in seinen Funktionen begrenzt ist. Er zeigt das Wichtigste für ein Training an.

Aber leider fehlt die Schläge/Minute, die bei einem Rudergerät relativ wichtig ist. Auch gibt es keine Optionen dir ein spezielles Training einzustellen. Du kannst lediglich bestimmte Strecke, Zeit etc. fahren. Hier gibt es einen kleinen Punkt abgezogen gegenüber zumSportplus.

Auf der anderen Seite verfügt das AsViva Rudergerät über die Funktion, die Geschwindigkeit anzuzeigen, mit der sich dir spannende Möglichkeiten für dein Training eröffnen.

Du kannst z.B. ein Workout mit einer bestimmten Geschwindigkeit fahren oder sie während des Trainings variieren.

Funktionen des Computers im Überblick:

  • Zeit
  • Strecke
  • Geschwindigkeit
  • Kalorien
  • Ruderschläge insgesamt (wie viele du während des Trainings gemacht hast)
  • Puls (hierfür ist ein extra Pulsmessgerät nötig)

Die Bedienung ist sehr einfach und selbsterklärend. Am Gerät befinden sich 3 Knöpfe ( “Up”, “Down” und “Mode”), mit denen das Einstellen einfach fällt. Zusätzlich kann man alle eingestellten oder geruderten Daten auf einmal zurücksetzen. Das ist sehr angenehm, vor allem, wenn man mehrere Einheiten in einem Workout hat.

Sitz von der AsViva Rudermaschine:

Auch lange Rudereinheiten sind auf dieser Rudermaschine kein Problem, weil der Sitz des AsViva RA11 Rower gepolstert ist.

Schiene beim Asviva ra11

Er läuft in einer gefetteten Schiene. Allerdings macht der Sitz beim Rudern doch ein paar Geräusche, die beim Training ein bisschen stören können.

Material:

Das Material des AsViva macht einen guten und stabilen Eindruck!

AsViva Rudergerät Ra11

AsViva Rudergerät Ra11

Du musst wahrscheinlich kaum Ersatzteile kaufen, was eine Menge Geld spart.

Aus diesen Gründen solltest du unbedingt Rudern!

Wer zuhause trainieren möchte, sollte unbedingt einen Blick auf ein Rudergerät werfen!

✅Ideal zum Abnehmen

Um abzunehmen, gehen die meisten Joggen. Dabei ist das Rudergerät viel effektiver. Beim Rudern werden, wie anfangs erwähnt, über 85% aller Muskeln im Körper beansprucht. Daraus folgt ein überdurchschnittlich hoher Energieverbrauch, der es dir erleichtert abzunehmen.

✅Aufbau von Muskeln und Kraft

Eigentlich stehen der Muskelaufbau und das Abnehmen im Widerspruch zueinander. Doch mit dem gezielten Training auf dem Rudergerät ist es ebenfalls möglich, seine Muskeln zu stärken und Muskelmasse aufzubauen.

✅Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems

Unter Herz-Kreislauf-Problemen, Atemnot oder Bluthochdruck leiden leider viele Menschen der westlichen Gesellschaft. Mit dem Rudergerät kannst du diesen Problemen vorbeugen oder sie bekämpfen, da sich dein Lungenvolumen (die Menge an Luft, die du pro Atemzug ein und ausatmest) erhöht und dein Herz-Kreislauf-System gestärkt wird.

✅Verbesserung der Ausdauer und Kondition 

Wie bei jedem Cardiogerät trainierst du natürlich auch deine Ausdauer. Das ist nicht nur im Sport nützlich, sondern auch im Alltag. Wege mit dem Fahrrad, Berge oder Treppen nimmst du auf einmal mit Leichtigkeit!

✅Gelenkschonend

Joggen ist besonders beliebt unter den Freizeitsportlern, doch tun sich die wenigsten damit einen Gefallen. Beim Joggen müssen deine Sehnen, Bänder und Gelenke ständige Stoßbewegungen abfangen. Abnutzung und Entzündungen sind häufig die Folge.

Beim Rudern ist das nicht der Fall. Die Bewegung ist flüssig und es müssen keine Sprünge oder der gleichen abgefangen werden. Generell ist das Verletzungsrisiko mit der richtigenRudertechnik sehr gering.

✅Lösung für Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind quasi zu einer Volkskrankheit geworden. Der häufigste Grund: einseitige Belastung.

Die meisten Bewegungen im Alltag führen wir vor dem Körper aus. Dazu kommt das viele Sitzen und die oftmals krumme Haltung. Langfristig verkürzt die vordere Muskulatur (Brustmuskel, vordere Schulter) und die Rückenmuskulatur ist zu schwach, um die einseitige Belastung auszugleichen. So werden deine Schulterblätter nach vorne gezogen und es entsteht eine krumme Haltung.

Die Lösung ist es, deine vordere Muskulatur zu dehnen und deine Rückenmuskulatur zu stärken, wofür sich das Rudergerät besonders gut eignet. Die gestärkte Rückenmuskulatur gleicht nicht nur die einseitige Belastung aus, sondern nimmt auch Last von Knochen, Sehnen und Gelenken, wodurch deine Rückenschmerzen verschwinden.

Magnetbremssystem:

Das AsViva RA11 verfügt über ein Magnetbremssystem.

Die Funktion ist ähnlich, wie bei einem gewöhnlichen Elektromotor (Vielleicht kennst du das noch aus dem Physikunterricht in der Mittelstufe). Wichtiger ist aber, dass dieses Bremssystem auf Grund der Tatsache, dass es ohne Reibung funktioniert, keiner Wartung bedarf. Das spart dir eine Menge Geld, da du keine Teile erneuern musst.

Außerdem macht das Bremssystem des AsVivas kaum Geräusche.

Du kannst nebenbei problemlos Fernsehen gucken, was wir dir zwar nicht empfehlen, dennoch ist es möglich. Ich bin kein Fan vom Fernsehen gucken beim Training, weil du dich dann nicht mehr richtig auf dein Training konzentrierst.

Weiter hat dieses Rudergerät keinen toten Punkt (du hast einen durchgehenden Widerstand), dadurch entsteht ein gutes Rudergefühl.

Allerdings ist der Widerstand vom AsViva RA11 für erfahrene Ruderer oder Leistungssportler zu gering.

Aber für Anfänger, Ausgleichsportler oder Sportler die 1 bis 2 mal die Woche trainieren, ist der Widerstand vollkommen ausreichend und gut geeignet.

Aktuellen Preis auf Amazon prüfen!

Größe:

Das Rudergerät ist aufgestellt 188 x 50 x 81 cm groß. Außerdem kann man es zusammenklappen, was das Verstauen wesentlich einfacher macht. Zusätzlich befinden sich vorne am AsViva RA11 Rollen, mit denen man das Gerät schnell wieder hervorholen kann, um zu trainieren. Die zusammengeklappten Maße betragen 98 x 28 x 59 cm.

Weiter können auch große Leute auf diesem Gerät trainieren. Wir hatten eine Testperson, die ungefähr 1,95 m groß ist und auch die komplette Ruderbewegung durchführen konnte.

Aufbau

Asviva Rudergerät Aufbau

Der Aufbau bei dem AsViva hat 50 Minuten gedauert. Wir haben es zu zweit aufgebaut. Das ist aber kein muss. Du kannst das Gerät auch problemlos alleine aufbauen. Vielleicht brauchst du dann ein bisschen länger.

Tipp: Eine Bodenschutzmatte!

Wir empfehlen dir eine Bodenschutzmatte zu einem Rudergerät zu kaufen. Da, das Gerät sonst beim Training hin und her rutschen kann, was einmal dein Training stört und zweitens deinen Boden kaputt macht! Und weil jeder weiß, wie sehr man sich über kaputten Parkettboden (bzw. einen anderen Untergrund) ärgert, lohnt sich da die Investition von 20-30-€ schon sehr.Zur Bodenschutzmatte

Falls du noch Fragen oder Anregungen hast, lass es uns einfach in den Kommentaren wissen, wir stehen dir gerne zur Verfügung! 🙂

AsVIVA Rudergerät RA11
4 Sterne
4 von 5 Sternen
Preis: 297,99€
Zuletzt aktualisiert am 13.12.2019
Auf Amazon kaufen Beim Hersteller kaufen Testbericht
  • gutes Zusgsystem
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • leise
  • guter Computer
  • gut für Einsteiger
  • nicht für Fortgeschrittene geeignet